Im Mittelpunkt unserer Behandlung stehen der Patient und das Ziel der dauerhaften Wiederherstellung oder Optimierung der körperlichen Funktions- und Leistungsfähigkeit.

 

Wir begegnen den Folgen von degenerativen chronischen oder anderen Erkrankungen, Sportverletzungen, Arbeitsunfällen und Operationen mit geeigneten interdisziplinären therapeutischen Angeboten.

 

Die Basis dafür ist das Erkennen komplexer Zusammenhänge. Symptome stehen in einem umfassenden Kontext physischer, psychischer und sozialer Faktoren. Eine Behandlung kann nur dann langfristigen Erfolg haben, wenn nicht das Symptom, sondern die Ursache des Symptoms behoben wird.

 

Ambulante Behandlungen haben den Vorteil, dass alle behandelnden Ärzte, Angehörige und die privaten und beruflichen Aspekte in die Behandlung einbezogen werden können. Hierdurch wird es in besonderem Maße möglich, ein an die individuellen Erfordernisse gerechtes Therapieziel zu erreichen.

 

Im REHA Bergedorf trifft der Patient während der Therapie auf eine vorbildliche Infrastruktur mit indikationsspezifischer Ausstattung und ein hoch qualifiziertes Team.